Low Vision Dictionary

Logo LV Dictionary: grünes, stilisiertes Auge mit drei Büchern in der Mitte und Braillezeichen "LV" über und "Dic" unter den Bücher.

Das Wörterbuch "Low Vision Dictionary" - kurz LV Dictionary - wurde wie der Name vermuten lässt mit besonderer Berücksichtigung der Bedürfnisse von blinden und sehbehinderten Menschen entworfen und umgesetzt.

Besonderheiten

Durch folgende Besonderheiten zeichnet sich das Wörterbuch aus:

  • für Braillezeilennutzer finden sich alle relevanten Informationen in wenigen, einfach navigierbaren Zeilen; die Sprachrichtung kann gewechselt werden, ohne dass die Zeile verlassen werden muss
  • alle relevanten Felder sind ordentlich benannt und können so vom Screenreader vorgelesen werden; das erleichtert die Orientierung für blinde Nutzer/-innen
  • das Wörterbuch ist komplett über die Tastatur bedienbar; die vorgegebenen Shortcuts lassen sich anpassen, falls sie mit Shortcuts von Hilfsmittelsoftware kollidieren sollten oder dem Nutzenden einfach nicht intuitiv genug erscheinen
  • Text kann in beiden Feldern mit Standardtastenkombinationen markiert und kopiert werden
  • die Schriftgrösse lässt sich anpassen
  • das Wörterbuch greift auf die in Windows 10 kostenlos installierbaren Sprachen zurück; die fremdsprachlichen Ausdrücke lassen sich mit der richtigen Aussprache vorlesen

Demoversion und Anleitung

Sie können das Wörterbuch zum Testen kostenlos herunterladen. Die Demoversion enthält für das Sprachenpaar Deutsch - Englisch zum Testen alle Wörter mit „A“. 
Weiter unten findet sich auch ein Video, in dem das Wörterbuch mit seinen Besonderheiten gezeigt wird.

Download Demoversion (zip-Datei)

Download AutoRemoval Tool (zip-Datei)

Download vollständige Anleitung (pdf-Datei)

Lizenzierung, verfügbare Wörterbücher und Preis

Die mit der Software mitgelieferten vollständigen Datenbanken können nur mit einer gültigen Lizenz geöffnet werden. Sowohl die Lizenzen als auch die Datenbanken sind nur für den Gebrauch des Lizenznehmers bestimmt und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.
Nach Zahlungseingang wird ein Lizenzschlüssel verschickt. Dieser ist an den zuvor angegebenen Namen sowie die gewählte Sprache gekoppelt.

Für die Volumenlizenz besteht die Möglichkeit, die Installation automatisch und unbeaufsichtigt ablaufen zu lassen. Eine Lizenzdatei mit Benutzername und Lizenzschlüssel kann mitgeliefert und in die Installation eingebunden werden, so dass sich eine manuelle Aktivierung ebenfalls erübrigt.

Aktuell sind für das Wörterbuch die Sprachpaare Deutsch - Englisch mit zusammen rund 74‘000 Wörtern, Deutsch - Französisch mit zusammen rund 70‘000 Wörtern, Deutsch - Italienisch mit zusammen rund 71'000 Wörtern und Deutsch - Spanisch mit zusammen rund 68'500 Wörtern verfügbar. Für Deutsch - Englisch lassen sich ausserdem in einem gesonderten Feld auch die unregelmässigen Verben nachschlagen.

Für Kunden aus der Schweiz und Liechtenstein kostet das Wörterbuch pro Sprachenpaar 39 CHF inklusive Mehrwertsteuer bzw. 400 CHF für die Schullizenz und kann über den Schweizer Online-Shop von obvita auf der Hauptseite bezogen werden.
Kunden aus der EU bestellen bitte über den EU Online-Shop für das Wörterbuch

Die Einnahmen aus dem Verkauf des Wörterbuches kommen - soweit sie nicht zur Deckung von Ausgaben dienen, die im direkten Zusammenhang mit dem Wörterbuch stehen - der Arbeit von obvita mit Menschen mit einer Sehbeeinträchtigung zugute. Nähere Angaben zur Arbeit der Sehberatung von obvita finden sich auf der Website https://www.obvita.ch/de/sehen/

Video

Im folgende Video werden die Funktionen und Besonderheiten des Wörterbuches gezeigt.